kiosk:mediendienste

Die Spezialisten für Kundenmagazine, Mitarbeiterzeitschriften, Geschäftsberichte, Nachhaltigkeitsberichte …

TeamLeistungenReferenzenKontaktImpressumSitemap

Der Blick von Außen
Outsourcing oder Inhouse?

Warum sollte man die Produktion eines CP-Mediums an externe Dienstleister vergeben? Gründe dafür gibt es genug!

Immer wieder entscheiden sich Firmen aus „Kostengründen“, ihre Kunden- oder Mitarbeitermagazine selbst zu erstellen. Doch häufig mangelt es den verantwortlichen Mitarbeitern an Zeit und Know-how. Außerdem fehlen wohltuende Blicke von außen, welche den Erfolg von Corporate Publishing-Medien fördern.

Keine Wunder also, dass nach nur einem Jahr jedes zweite Unternehmen, welches ein Kundenmagazin in Eigenregie erstellt, zu einem externen Dienstleister wechselt (Quelle: IHK Nürnberg).


Entscheidende Vorteile des Outsourcing:

  • Mitarbeiter können sich wieder auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.

  • Externe Kompetenzen garantieren die Realisation der Projekte „in time“.

  • Konzeption, Planung, Projektabwicklung, Text- und Bildredaktion, Grafik sowie Drucküberwachung kommen aus einer Hand.

  • Hohe Leserakzeptanz durch zielgruppengerechte Sprache und Gestaltung.

  • Redaktionelles Know-how und professionelle Recherche durch Fachredakteure.


  • Strategische Herangehensweise: Image-fördernde Beratung mit analytischem Blick von außen.

  • Feinfühlige, glaubwürdige und wirksame Vermittlung von Unternehmensbotschaften.

  • Ergänzende Themenvorschläge für mehr Leseakzeptanz.

  • Einsatz neuester technologischer Standards für eine hochwertige Bildbearbeitung sowie zukunftsweisende Gestaltung.

  • Qualifizierte Beratung zur Refinanzierung der Publikationen.